diversity@school

Das Aufklärungsprojekt von diversity

diversity@school - das sind lesbische, schwule, bi- und transsexuelle Jugendliche, die ehrenamtlich in Schulklassen, Jugendzentren, Universitäten, Institutionen und Vereinen Workshops durchführen und Infostände betreuen – zu den Themen sexuelle Orientierung und sexuelle Identitäten.

diversity@school: Gruppentreffen

Montag, 22. Juli, 19:00 Uhr

Die Gruppe diversity@school betreibt Aufklärungsarbeit und setzt sich in interaktiven Workshops in Schulen, Jugendzentren und anderen Einrichtungen für einen sensiblen Umgang mit den verschiedenen geschlechtlichen Identitäten und sexuellen Orientierungen sowie den unterschiedlichen Ausprägungen des biologischen Geschlechtes ein. 

Einmal im Monat treffen wir uns, um bei unseren Gruppentreffen Termine zu vergeben, Organisatorisches zu besprechen und vieles mehr.
Wenn Du Dir unser Projekt anschauen möchtest und selbst einen Beitrag für eine aufgeklärte Gesellschaft leisten willst, dann schau bei uns vorbei.

Beginn ist um 19:00 Uhr, zum Abschluss des Jahres dieses mal im Englischen Garten, unterhalb des Monopterus. Gerne kannst Du auch schon um 18:45 vorbeikommen und wir geben Dir schon mal eine kleine Einführung. 

Treffpunkt: Englischer Garten (unterhalb des Monopteros)

Fragen? Schreibe eine Mail an diversity@school!