frienTS

Team

Das Team der frienTS stellt sich vor. Du kannst dich gerne an uns wenden.

Team

Alle Gruppen vom diversity Jugendzentrum werden nach dem Peer-to-Peer Ansatz von jungen Ehrenamtlichen unter 27 Jahren geleitet.

Wir sind junge Trans*, die in ihrer Freizeit gerne etwas für junge Trans* auf die Beine stellen - früher waren wir selbst Besucher*innen bei den frienTS, jetzt möchten wir etwas zurückgeben. Die Arbeit im Jugendzentrum macht uns aber auch einfach sehr viel Spaß!

Feli

Ist seit 2015 Gruppenleiterin bei den frienTS. Sie studiert Soziale Arbeit in Wien. Außerdem engagiert sie sich politisch gegen Diskriminierungen jeglicher Art und führt eine Hassliebe mit ihrem Pony (Haare). Jahrgang 1997.

Jan

Ist seit 2013 Gruppenleter bei den frienTS, arbeitet als Radiologieassistent in einer Mūnchner Klinik und lebt nahezu vegan - nur auf ein Stūck guten Bio Käse kann er ab und an mal nicht verzichten. Er liebt das Reisen und hat 2017 deshalb auch 3 Monate in Indonesien verbracht und dort eine zweitw Heimat gefunden. Ansonsten ist er ein großer Fan vom Bouldern, Wandern und im allgemeinen Natur- und Outdooraktionen. Jahrgang 1995.

Kathi

Sie kann nicht nur gut mit Kompjuta, sondern auch mit Menschen. Sobald ein technisches Gerät irgendwo nicht funktioniert, ist sie sofort zur Stelle und hat das “Problem” mit Links gelöst. Kulturelle Unterschiede zu ihrer österreichischen Heimat (auf die sie viel Wert legt) stehen zwar manchmal im Weg, aber eigentlich ist sie ganz nett und beißt nicht. Baujahr 1993.

Sina

Ist seit 2010 Gruppenleiterin bei den frienTS. Sie ist sozial engagiert und berufsbedingt bekannt für ihre Kennenlernspiele. Sie ist meistens nicht zu überhören oder zu übersehen. Für einen Lacher ist sie immer zu haben. Neben ihrer Leidenschaft für diversity engagiert sie sich für Gerechtigkeit. Jahrgang 1992.

Steffi

Seit irgendwann im Team (weiß sie tatsächlich nicht mehr so genau - irgendwann einmal im Jahre 2017 A.D.) ist sie allzeit bereit für einen Spaß. Sie ist die Ansprechpartnerin wenn es um alkoholfreie ( ;) ) Cocktails und Kochen geht. Als Jahrgang 1993 (ja Kinder, im vorigen Jahrtausend) ist sie schon fast eine alte Oma.

Schreib uns

Wenn du Fragen hast oder neu bist und dich gerne erstmal mit einem Gruppenleiter alleine treffen willst, schreib uns einfach!