LesBiSchwule und Trans* Jugendorganisation Münchens - diversity München - Freier Träger der Jugendhilfe

Unsere Jugenorganisation diversity München

Erfahre mehr über die diversity Jugenorganisation mit unserem Jugendzentrum und Jugendcafé - das Zuhause der LesBiSchwulen und Trans* Jugendgruppen in München. Egal ob schwul, lesbisch, bi, trans oder queer – im diversity treffen sich alle unter 27 Jahren! Du findest Freizeitangebote, ein Jugendcafé, Aufklärung und vieles mehr.

Willkommen bei der LesBiSchwule und Trans* Jugendorganisation diversity München - dem einzigen LGBT* Jugendzentrum und Jugendcafé in Bayern.

 

Das diversity ist eine selbstverwaltete Jugendorganisation, das heißt, geleitet wird es von drei ehrenamtlichen Vorständen, die selbst nicht älter als 27 Jahre alt sind.

 

Wir betreiben für unsere Jugendarbeit unser diversity Jugendzentrum und unser Jugendcafé ("diversity Café").

Unsere elf Jugendgruppen funktionieren ebenfalls nach dem Peer-to-Peer Ansatz, was bedeutet das auch die Gruppenleiter_innen ehrenamtlich arbeiten und sind nicht älter als 27 Jahre alt. Häufig waren sie selbst früher Besucher_innen.

Damit unsere Gruppenleiter_innen für ihre wichtige Arbeit auch ausreichend vorbereitet sind, bieten wir einmal im Jahr unsere JuLeiCa-Schulung an.

diversity@school leistet Aufklärungsarbeit zur geschlechtlichen Identität und sexueller Orientierung in Schulklassen und anderen Jugendzentren - von Jugendlichen für Jugendliche auf Augenhöhe.

Jeden Mittwoch ab 19 Uhr öffnet bei uns die diversity Bar - hier ist jeder unter 28 Jahren willkommen.

 

Unser Angebot lebt vom ehrenamtlichen Engagement junger LGBT* für andere LGBT* Jugendliche und junge Erwachsene - momentan besteht unser Team aus über 90 Ehrenamtlichen!

Wir sorgen also selbst dafür, dass wir uns in unserem Jugendzentrum und Jugendcafé alle wohl fühlen.

Für die fachliche Unterstützung im Hintergrund haben wir unsere Sozialpädagoginnen - sie bieten auch professionelle Beratung für Jugendliche, Eltern und andere Einrichtungen an.

 

 

Unseren Verein, diversity München e.V., gibt es schon seit 1993, damals allerdings noch unter anderem Namen.

Seit Mitte 2007 haben wir unsere eigenen Räume in der Blumenstraße 11 und seit 2017 auch eine Erweiterung als Jugendcafé in der Blumenstraße 29.

Als Fördermitglied oder mit einer Spende kannst du unsere Arbeit unterstützen.

 

Unser Jugendzentrum und Jugendcafé hat an mehreren Tagen in der Woche geöffnet, unten findest du eine allgemeine Übersicht.

Die genaue Wegbeschreibung zum Jugendzentrum findest du hier.

Bi.Yourself: Bi.Yourself Pub-Quiz

Mittwoch, 21. Oktober, 18:00 Uhr

Wir bei Bi.Yourself freuen uns über alle zwischen 14 und 27 Jahren, die sich auf dem Spektrum der Bisexualität befinden oder sich über ihre Sexualität noch nicht ganz sicher sind.

Dieses mal werden wir ein Pub-Quiz veranstalten, bei dem ihr euer Wissen zu allen möglichen Kategorien unter Beweis stellen könnt.

Natürlich könnt ihr auch einfach vorbeikommen, um neue Leute kennenzulernen und im Jugendzentrum eine gute Zeit zu haben.

 

Auch dieses Treffen unterliegt den aktuellen Hygienemaßnahmen des diversity München, beachtet deshalb bitte Folgendes, damit das Treffen sicher stattfinden kann:

1. Bitte meldet Euch im Vorhinein hier bei uns an, es darf leider nur eine begrenzte Zahl an Personen kommen, wir geben Euch Bescheid ob ihr dabei sein könnt.

2. Bitte bringt euren Mund-Nasen-Schutz mit.

3. Bitte beachtet die allgemeinen Hygieneregeln und kommt nicht, wenn ihr krank seid. Das diversity hat ein eigenes Hygienekonzept, das ihr hier lesen könnt, die wichtigsten Punkte erklären wir nochmal vor Ort.

Wir freuen uns auf euch!

Eure Bi.Yourself Orga

Treffpunkt: Jugendzentrum Diversity, Blumenstraße 11, 80331 München

Eindrücke unseres Jugendzentrums