14.03.2020 Stellungnahme zu COVID-19

Stellungnahme zu COVID-19

Stellungnahme zu COVID-19 und Auswirkungen für diversity

Stellungnahme zu COVID-19

Hallo liebe*r Besucher*in,

wir sind als Jugendorganisation zum Thema COVID-19 im engen internen Austausch um Euch als Besuchenden, unserem Team und der Gesellschaft einen sicheren aber geordneten Umgang mit dem Thema zu ermöglichen. Nach der Bekanntmachung des Staatsministeriums werden wir die folgenden vorläufigen Maßnahmen ergreifen:

  • Von Montag 16.03.2020 an werden alle Veranstaltungen für Euch Besuchende vorerst bis auf Weiteres und bis mind. einschließlich 19.04.2020 ausgesetzt (z.B. Gruppenveranstaltungen und die diversity Bar). Wir werden Euch auf dem Laufenden halten, sollten wir Näheres zur Situation und der Wiederaufnahme des Betriebs- oder Teilen des Betriebs in Erfahrung bringen.
  • Beratungsangebot könnt ihr natürlich weiterhin online oder telefonisch in Anspruch nehmen. Näheres hierzu findet Ihr unter: Beratung
  • Sollten trotzdem Fragen bezüglich unseres Programms aufkommen, wendet Euch gerne jederzeit an uns unter: Kontakt
  • Wir halten Euch natürlich weiterhin zu unseren Veranstaltungen über die Social Media-Kanäle auf dem Laufenden.

Auch wenn wir Euch in diesem Zeitraum nicht begleiten können, denkt in Eurer Freizeitgestaltung bitte an die empfohlenen Schutzmaßnahmen: https://www.muenchen.de/corona

Bitte gebt die Information auch an Eure Freund*innen weiter, damit auch diese Bescheid wissen.
Wir freuen uns schon, Euch bald alle wiederzusehen und wünsche Euch eine gesunde und erholsame Zeit.

Liebe Grüße,
Euer Vorstand von diversity München

(Aktualisiert am 16.03.2020 17:00 Uhr)