diversity@school

Das Aufklärungsprojekt von diversity München

diversity@school – das sind queere Referent*innen, die ehrenamtlich Workshops für Jugendliche, junge Erwachsene und Multiplikator*innen durchführen sowie Infostände betreuen – zu den Themen sexuelle Orientierung und Geschlechtsidentität.

Anfrage stellen

Wir freuen uns über Ihre Anfragen zu Workshops, Infoständen oder anderen Veranstaltungsformaten über das untenstehende Kontaktformular. 

Bitte bedenken Sie bei Ihrer ersten Nachricht, dass für uns folgende Informationen besonders wichtig sind:

– Welches Veranstaltungsformat wünschen Sie sich für Ihre Einrichtung?
– Wo und wann wünschen Sie sich einen bzw. mehrere Termine?
– Wer sind die Teilnehmenden?
– Wieviele Personen sollen jeweils daran teilnehmen? (maximal eine Klassenstärke!)
– Wieviel Vorwissen haben die Teilnemenden?
– Gibt es einen konkreten Anlass für Ihren Wunsch nach einem Workshop?
– Was ist Ihre Funktion innerhalb Ihrer Einrichtung?

Gerne können Sie uns auch über die folgenden Kontaktdaten sowohl zu durchzuführenden Workshops, Infoständen oder anderen Veranstaltungsfromaten als auch für projektbezogenen Angelegenheiten und Auskünfte kontaktieren. Sie können uns über folgende Kontaktdaten und über das untenstehende Kontaktformular erreichen. 

diversity München e.V.
LesBiSchwule und Trans* Jugendorganisation
z.H. diversity@school
Blumenstr. 11, 80331 München

Telefon: 089 552 669 86 | Fax: 089 552 669 87

 

Da wir sehr viele Anfragen erhalten, würden wir Sie bitten, uns mindestens zwei Monate vor dem geplanten Termin zu kontaktieren.

Kontaktformular