Wilma

Willkommen bei Wilma!

Wir sind junge frauenliebende Frauen* von 18-27 Jahren, die gemeinsam etwas unternehmen und gerne neue Leute kennen lernen.

Unser Team stellt sich vor

Hinter allen WILMA Events steht ein kleines ehrenamtliches Team. Wir sind zum Teil Student*innen oder berufstätige Personen und planen die Events in unserer Freizeit. Hier kannst Du uns schonmal kennenlernen:

Unser Team

Veru

Veru (sie)

Veru ist seit Herbst 2020 bei Wilma. Außerhalb des Jugendzentrums findet man sie an Wochenenden häufig in Cafés zum Lesen oder Schreiben. Dank ihres Studiums kann sie euch außerdem alle Nischenfragen zu Shakespeare beantworten.

Sarah-Theres.jpg

Sarah-Theres (sie)

Sarah-Theres lernt unheimlich gern neue Leute kennen, bricht beim Gedanken an soziale Interaktion aber auch gern mal in Panik aus. Dennoch hat sie sich bei Wilma von Anfang an wohlgefühlt und möchte jetzt als Orga-Mitglied helfen, anderen Menschen einen sicheren Raum zum Austauschen und Knüpfen von Freundschaften zu bieten.

Wenn sie nicht gerade zu viel Geld für Pflanzen oder ihr aktuelles DIY-Projekt ausgibt (das sie dann nie fertigstellt), belästigt sie Freunde mit Fotos von ihren Katzen, verwüstet beim Ausprobieren neuer Rezepte die Wohnung, liest Fantasy oder vergisst beim Tagträumen die Zeit.

Maya

Maya (sie/dey)

Maya ist seit 2021 Mitglied der Orga. Mit ihrem Engagement und ihrer offenen Art trägt sie dazu bei, dass Wilma ein diverser, trans*-inklusiver Safespace bleibt.

Sie ist ein vielschichtiger Mensch mit vielen Interessen und verbringt ihre freie Zeit am liebsten mit dem Schauen obskurer YouTube-Videos oder Gaming.

Mia

Mia (sie)

Mia ist lustig und herzlich und bringt mit ihren schlechten Wortwitzen so ziemlich jede zum Lachen. Als kreativer Kopf arbeitet Sie bei einer Filmproduktionsfirma und ist seit 2020 regelmäßig bei Wilma dabei.

Laura

Laura (sie)

Laura begrüßt euch immer mit ihrer lockeren und offenen Art. Sie hat gerade ihr Bachelorstudium abgeschlossen und arbeitet im Online-Marketing. Nachdem sie bereits 2016 als Besucherin bei den JuLes dabei war, hat sie 2021 den Weg zurück ins diversity in die Orga von Wilma gefunden.

Lisa.jpg

Lisa (sie/they)

Lisa studiert zurzeit Kommunikationswissenschaft an der LMU (sie erklärt auch immer wieder gerne, was man da eigentlich macht). Wohin es danach geht, weiß sie selbst noch nicht so genau, aber hoffentlich nicht gleich zwischen die Zahnräder der kapitalistischen Maschine. Über den Impressionismus und Studio Ghibli Filme könnte sie stundenlang ohne Pause reden, alle Gesprächspartner*innen seien gewarnt.

Anna

Anna (sie)

Anna ist vor mehreren Jahren nach München gezogen. Im Freundeskreis übernimmt sie oft die Mamarolle und sorgt dafür, dass es allen gut geht und hat für jede*n ein offenes Ohr. In Ihrer Freizeit ist sie gern mit Freund*innen unterwegs oder verbringt binge watching Abende mit ihrer Verlobten. Sie ist seit Anfang des Jahres 2022 bei Wilma aktiv.

Anja_2.jpg

Anja (deutsch sie / englisch they)

Anja ist seit Sommer 2022 bei WILMA. Sie macht gerade eine Ausbildung zur Ergotherapeut*in und ist deshalb jederzeit für Kreatives zu haben. Außerdem hört sie gerne englische Fiktionpodcasts und Musicals. 

Du möchtest gerne mitmachen?

Du hast Lust uns in unserer ehrenamtlichen Jugendarbeit zu unterstützen? Du hast Spaß Veranstaltungen zu planen und durchzuführen und damit anderen queeren Jugendlichen zu helfen? Wenn Du also Lust hast Dich bei WILMA zu beteiligen, sprich uns bei einer der nächsten Aktionen darauf an oder schreib uns eine Nachricht unter Kontakt. Wir suchen immer neue motivierte Teammitglieder.